Auch erste Rangenberger Karnevalsveranstaltung 2021 am 9. Januar abgesagt!

Die Pandemie und der sogenannte Lockdown „light“ dauern weiter an. Ein Training ist seit Anfang November bereits nicht mehr möglich. Auch im gesamten Dezember darf nicht trainiert werden.

Schweren Herzens mussten wir nun Schlüsse ziehen, Abwägungen treffen und uns schließlich geschlagen geben, das zweite Mal in dieser Karnevalssession. Wir hatten auch für diese Veranstaltung ein fertiges Konzept in der Tasche. „Rot- Weiße Nostalgiesitzung“ hatten wir die Prinzenproklamation umgetauft, alles wäre Corona tauglich gewesen.
Dennoch, ohne Training, wieder zwei Monate mindestens, nachdem wir im Frühjahr bereits ein Vierteljahr behördlich ausgebremst wurden, das ist schlicht zu viel.
Somit ist nun auch die Präsenzveranstaltung am 9. Januar 2021 abgesagt! Wir prüfen nach dem gewaltigen und durchweg positiven Echo zur vergangenen Online- Sessionseröffnung alternativ wieder einen digitalen Ersatz und informieren dann ggf. wieder entsprechend.

Der geschäftsführende Vorstand der LRKG hat in der gesamten Zeit der Pandemie bereits stets ruhig und unaufgeregt, planvoll und mit klarer Linie und vor allem äußerst verantwortungsvoll agiert.
Diese klare Linie haben wir auch diesmal wieder konsequent beibehalten und letztlich weiterhin so verantwortungsvoll unseren Aktiven, unseren Mitgliedern und deren Familien (denn andere Gäste wären auch im Januar im Vorwege ausgeschlossen worden) gegenüber entschieden.

Folgt uns weiter auf unserem Facebook Kanal, auf unserer Instagram Präsenz und auch auf unserer Homepage LRKG.de natürlich!

Zu den nun weiteren Möglichkeiten und geplanten Abläufen im Rangenberger Vereinsleben und Training informieren wir unsere Mitglieder intern.

Zu den geplanten Veranstaltungen der LRKG ab Mitte Januar informieren wir zu gegebener Zeit.
Vorverkäufe und Reservierungen finden aktuell aber definitiv nicht statt.

Bei Rückfragen, für Anmerkungen und konstruktive Kritik stehen der Präsident und die Mitglieder des geschäftsführenden Vorstands gerne zur Verfügung.
Bleibt weiter vernünftig und rücksichtsvoll. Bleibt alle gesund!

Jens Zimmermann, Präsident
Sven Kröger, Vizepräsident
Tanja Lexow, 1. Schatzmeisterin
Bernd Unruh, 1. Schriftführer

One Reply to “Auch erste Rangenberger Karnevalsveranstaltung 2021 am 9. Januar abgesagt!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.